ART > PARADISE

weiter zu STRIPES


 Gemälde von Iven Orx & Aaron Vinn.

★ Werkgruppe PARADISE

Frische Farben und Motive verschmelzen mit einer besonderen Leichtigkeit und entführen den Betrachter in eine tropisch anmutende Welt voller Magie.

 

Es sind abstrakte Gemälde, die durch ihre Farbenpracht und Tiefe eine außergewöhnliche Stimmung hervorrufen. Sie zeichnen sich durch flächige, nicht homogen gefüllte Farbfelder mit soften und konkreten Übergängen aus. Der Betrachter versinkt in der Tiefe des Bildes und lässt sich entführen in eine kaum beschreibbare beinahe paradiesische Farbenwelt.

 

Das irdische Paradies ist, der in der Genesis beschriebene Garten Eden. Obwohl es auf der Erde lokalisiert ist, verspricht es neben sinnlichen Genüssen und Kostbarkeiten, auch das ewige Leben, wobei hier die Einschränkung gilt, dass das ewige Leben auf den Aufenthalt im Garten beschränkt ist. Iven Orx und Aaron Vinn geben in ihren Gemälden diese Stimmungen wieder und ermöglichen dem Betrachter sein eigenes Paradies zu sehen und somit für sich zu erreichen.


★ Künstlerstatement

 

"Mal angenommen, Du könntest durch

ein Zauberfenster oder ein

Wurmloch sehen und einen Blick auf

ein echtes Paradies erhaschen.

Wie könnte dieses wohl aussehen?

 

Dieses Zauberfenster gibt es

tatsächlich.

 

Zumindest für uns, denn wir haben

dieses für Dich in unseren Bildern

erschaffen. Wenn Du hinein blickst

erkennst Du diese paradiesischen und

tropischen Welten. Fröhlich, lebendig,

anmutig und verspielt.

 

Sie sollen Dir jeden Tag viel Freude

schenken und Dein Paradies sein

hier auf Erden!"